Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Abiturientenprogramm zur Führungskraft im Einzelhandel - REWE

Finde hier mit Stuzubi den für dich passenden Ausbildungsplatz oder Studiengang.

Anzeige

Angebotsbeschreibung

 

Abiturientenprogramm zur Führungskraft im Einzelhandel

Typ:      Praktisch  Verwaltend  Unternehmerisch
Anbieter: REWE
Standort: Köln
Voraussetzung (mind.): Fachabitur (Fachhochschulreife)
 
 

Du hast dein Abi in der Tasche und Lust auf Handel? Dann haben wir was für dich: Das REWE Abiturientenprogramm! Hier kannst du gleich zwei Abschlüsse erwerben und dich in nur 3 Jahren zum/zur Marktmanager/in qualifizieren – und das ganz ohne Studium. Langfristig hast du die Möglichkeit, dich zum/zur selbstständigen Kaufmann / -frau zu entwickeln. Du lernst die abwechslungsreichen und interessanten Aufgaben im gesamten Bereich des Einzelhandels kennen. Neben den Inhalten der Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Lebensmitteleinzelhandel erwirbst du in der Weiterbildung zum/zur Handelsfachwirt/in oder Fachwirt/in Vertrieb zusätzlich Kenntnisse zur Kontrolle und Steuerung der betriebswirtschaftlichen Leistungsfähigkeit eines Marktes. Damit hast du deine Karrierechancen bei REWE stets bestens im Blick!


Deine Ausbildungsdauer

Im Abiturientenprogramm kannst du die Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau im Lebensmitteleinzelhandel bei guten Leistungen auf nur 18 Monate verkürzen. In weiteren 22 Monaten bildest du dich zum/zur Handelsfachwirt/in oder zum/zur Fachwirt/in Vertrieb* weiter.

*Fachwirt/in Vertrieb wird derzeit in der Region Mitte angeboten.

Deine Abschlussprüfung

Anstatt der klassischen Berufsschule besuchst du betriebsinterne Seminare, in denen wir dir die theoretischen Ausbildungsinhalte vermitteln und dich intensiv auf deine Abschlussprüfung vorbereiten. Die Prüfung legst du vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ab. Direkt im Anschluss beginnt deine Weiterbildung zum/zur Handelsfachwirt/in. Bei guten Leistungen bieten wir in allen Ausbildungsberufen bei REWE eine Übernahmegarantie in Vollzeit.

Deine Aufgaben

  • Ermittlung des Warenbedarfes und Beschaffen der Ware, so wie Lagerung und Kontrolle
  • Beratungs- und Verkaufsgespräche führen
  • Projekte übernehmen, zum Beispiel zu den Themen Kundenbindung und Qualitätssicherung
  • Einarbeiten in das Thema Mitarbeiterführung
  • Durchführen der Personalplanung und Erstellen von Verkaufsstatistiken, Erfolgskontrollen und Abrechnungen zur Kontrolle und Steuerung der Leistungsfähigkeit des Marktes

Das bieten wir Dir

  • Ein strukturiertes Karriereprogramm bei fortlaufender Bezahlung – ohne Studium
  • Klare Perspektiven mit ausgezeichneten Aufstiegschancen z.B. zum/zur Marktmanager/-in, zum/zur selbständigen Partnerkaufmann/-frau oder in den Außendienst
  • Intensive Förderung in REWE-eigenen Abiturientenseminaren (kein Besuch der Berufsschule)
  • Vielseitiger Einsatz in einem unserer Märkte, ggf. auch mehrere Märkte möglich
  • Azubiprojekte (z.B. Azubis führen einen Markt)
  • Ein eigenes Tablet für jeden Azubi und Übernahmegarantie bei guten Leistungen
  • Auftaktveranstaltung zu Beginn und Abschlussfahrt/-feier nach Beendigung der Ausbildung sowie nationale Besten Ehrung
  • Mitarbeiter Rabatte

Dein Profil

  • Gutes (Fach-) Abitur
  • Du hast Interesse am Handel und an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Du bist kundenorientiert und hast Spaß am Umgang mit Menschen
  • Du hast ein sicheres und selbstbewusstes Auftreten und bist kontaktfreudig
  • Du bist durchsetzungsstark, hast Teamgeist und bist ein Organisationstalent
  • Du bist belastbar und zeigst gerne Einsatzbereitschaft

Deine Karrieremöglichkeiten

  • Mit dem Abiturientenprogramm kannst du dich über mehrere Karrierestufen entwickeln
  • 1. Stufe: Ausbildung zum/zur Kauffrau im Lebensmitteleinzelhandel und
  • 2. Stufe: Weiterbildung zum/zur Handelsfachwirt/in oder Fachwirt/in Vertrieb*
  • 3. Stufe: Einsatz als Marktmanager Assistent/in oder Marktmanager/in
  • 4. Stufe: Ausbildung und Einsatz im Außendienst oder als Partnerkaufmann/frau

Jetzt bewerben

 

Bewerbungsweg:

Anbieter

REWE

Standort: Köln
Karte wird geladen...

Clevere bewerben sich jetzt!

Mit REWE macht jeder was aus seiner Zukunft – zum Beispiel Karriere

Wer bereits weiß, welche Ausbildung er will, sollte gleich durchstarten und die Bewerbungsunterlagen fertig machen. Das aktuelle Zeugnis fehlt noch? Kein Problem – und kein Grund länger zu warten!  Für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz bei REWE reicht völlig aus, wenn die beiden letzten Schulzeugnisse angefügt werden. Das nächste Zeugnis wird später einfach nachgereicht. Die Vorteile sind: Die Chancen steigen, den Wunsch-Ausbildungsplatz zu erhalten. Und mit einem Ausbildungsvertrag in der Tasche lässt es sich doch gleich viel entspannter ins letzte Schuljahr starten.

REWE ist 1927 als Verbund von 17 Einkaufsgenossenschaften gegründet worden. Der Name REWE steht für „Revisionsverband der Westkauf-Genossenschaften“. Mit einem Umsatz von 18,4 Milliarden Euro (2016), rund 120.000 Mitarbeitern und weit über 3.000 REWE-Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE-Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE-Kaufleute betrieben. Heute ist REWE Teil der REWE Group, welche in 20 Ländern Europas aktiv ist. Zur Unternehmensgruppe gehören Lebensmittel-, Bau- und Elektronikfachmärkte, Reiseveranstalter und Reisebüros.

Eine Ausbildung bei REWE ist abwechslungsreich und spannend. Denn bewusste Ernährung ist im Leben der Menschen wichtig und vielfältig geworden. Ständig kommen neue Ernährungstrends hinzu. Und weil Kunden anspruchsvoll sind und  sich immer mehr Informationen zu Lebensmitteln wünschen, werden Fachkräfte mit einer guten Ausbildung immer gefragter. Zudem gehört der Lebensmitteleinzelhandel zu den krisensichersten Branchen überhaupt.

REWE ist es wichtig, dass jungen Berufseinsteigern nicht nur eine Ausbildungsstelle geboten wird. Sie haben auch eine erstklassige Perspektive danach. Darum bildet REWE bedarfsgerecht aus. Das bedeutet: Alle, die ihre Ausbildung mit guten Leistungen abschließen, werden garantiert in Vollzeit übernommen. Auch gibt es eine riesige Zahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, die einen in der Karriere schnell voranbringen.

Schon gewusst? REWE ist einer der bedeutendsten Ausbildungsbetriebe in Deutschland. Ob klassische Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel, Abiturientenprogramm zur Führungskraft oder auch als dualer Student: Die Einstiegsmöglichkeiten und  Berufsperspektiven sind vielfältig. Vor allem sucht REWE Nachwuchskräfte für die Service- bzw. Bedienungstheken.

Wer mehr wissen will, klickt auf www.rewe.de/ausbildung.



Anbieter-Profil

 

Alle Angebote des Anbieters nach

Typ:
Art:
REWE
Abiturientenprogramm zur Führungskraft im Einzelhandel

Stolberger Str. 76/78