Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Darum lohnt sich der Besuch einer Karrieremesse

Besuch einer Karrieremesse

Der Besuch einer Karrieremesse ist der Start für eine tolle Karriere.

Der frühzeitge Besuch einer Karrieremesse lohnt sich für Schüler, Studenten und Young Professionals, sagt Karrierecoach Anja Bendixen-Danowski. Aus diesen Gründen solltest du ebenfalls frühzeitig eine Karrieremesse besuchen.

1. Frühzeitig Schnuppern
Nur wer sich auf einer Messe selbst umgeschaut hat, weiß Bescheid! Welche Firmen präsentieren sich wie? Welche Angebote gibt es? Welche Unterlagen haben die anderen Besucher dabei?

2. Auftritt optimieren
Bewerbungsmappe, Lebenslauf, Bewerbungsfotos, alles dabei? Dann sollte man den kostenlosen Bewerbungsservice vor Ort nutzen. Welche Tipps geben die Profis vor Ort?

3. Auftritt üben
Berufsanfängern fehlt bei Vorstellungsgesprächen die Übung. Messen sind ideal, um mit potentiellen Arbeitsgebern unkompliziert ins Gespräch zu kommen.

4. USP – Alleinstellungsmerkmal finden
In diesem Gespräch findet sich leicht das Alleinstellungsmerkmal des Besuchers heraus. Was im Lebenslauf stieß auf besonderes Interesse? Ein Schüler hat einen Mathewettbewerb gewonnen? Eine Schülerin spielt Computerspiele? Ein Student mit ausländischen Wurzeln spricht fünf Sprachen fließend?

5. Selbstpräsentation üben
Jetzt ist der USP (eng. unique selling proposition) klar? Dann los! Die optimale Selbstpräsentation (eng. Elevator Pitch) dauert nur 30 Sekunden. Sie handelt davon, was den Kandidaten besonders macht. Dieser Einstieg lässt sich super Üben, auf einer Karrieremesse.

  • porttorrent.com
  • xxtorrents.com
  • unitedtorrent.com