Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Stipendium soll Frauen für MINT-Studiengänge begeistern

Stipendien für MINT-Studiengänge

Zur Bewerbung für das Stipendium geben die Teilnehmerinnen ein persönliches Statement ab.

Mit einem neuen Stipendienprogramm Woman in Tech will die Privathochschule IUBH Internationale Hochschule junge Frauen für technische Berufe begeistern. Zwischen Oktober 2019 und Juni 2020 sollen insgesamt 100 Stipendien für Fernstudiengänge der Fachrichtung Technik ausschließlich an Frauen vergeben werden.

Teilnehmen können an dem Stipendienprogramm der Hochschule alle Frauen, die die Studienvoraussetzungen für das jeweilige Fach erfüllen. Auch Abiturientinnen, die bis zum Studienbeginn ihre Hochschulreife absolviert haben, können sich für das Stipendium bewerben. Zur Bewerbung wird neben den üblichen Unterlagen wie Zeugnissen und Lebenslauf ein Video mit einem persönlichen Statement eingereicht, in dem die Teilnehmerinnen ihre Beweggründe für ein technisches Studium schildern.

In technischen Berufen wie zum Beispiel der IT sei der Frauenanteil in Deutschland immer noch viel zu gering, heißt es in einer Pressemeldung der Hochschule. Gerade einmal 20 Prozent der Arbeitskräfte seien in der Branche weiblich. „Wir möchten mehr weibliche Präsenz in männerdominierten Branchen erreichen“, sagt Dr. Carmen Thoma, Chief Operating Officer im IUBH Fernstudium. Ziel der IUBH sei, Frauen beim Start in eine technische Karriere künftig stärker zu unterstützen und damit auch die Gehaltsunterschiede zwischen den Geschlechtern zu verringern.

Das Stipendienprogramm für Frauen umfasst zehn Vollstipendien und 90 Teilstipendien, bei denen 50 Prozent der Studiengebühren erlassen werden. Zur Auswahl stehen vierzehn Fernstudiengänge aus dem MINT-Bereich, darunter zum Beispiel Fächer wie Digital Business, Informatik oder der Masterstudiengang Artificial Intelligence, der sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz befasst. Die Stipendiatinnen können sich sowohl für Bachelorstudiengänge als auch für Masterstudiengänge an der IUBH einschreiben.

Die IUBH Internationale Hochschule ist eine private, staatlich anerkannte Fachhochschule mit derzeit rund 20.000 Studierenden aus ganz Deutschland. Weitere Infos zum Stipendienprogramm Woman in Tech unter https://www.iubh-fernstudium.de/women-in-tech/.


Das könnte dich auch interessieren:

MINT-Studiengänge und MINT-Ausbildungen: fünf Erfahrungsberichte

Ist Mathe Männersache? Eine Mathematikstudentin berichtet über ihren Studienalltag und berufliche Möglichkeiten

Stuzubi Karrieremessen für Studium, Ausbildung, Duales Studium, Ausbildung und Freiwilligendienst