Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Besonderheiten Duales Studium in Baden-Württemberg

Duales Studium in Baden-Württemberg

Die meisten dualen Studiengänge bietet in diesem Bundesland die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) an. Für Schulabgänger gibt es ausbildungsintegrierende und praxisintegrierende Studiengänge, nach dem Bachelor können berufsbegleitende und berufsintegrierende Masterstudiengänge belegt werden.

Mit etwa 34.000 Studierenden ist die DHBW die größte Hochschule des Landes mit Standorten in Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Heilbronn, Ravensburg, Heidenheim, Mosbach, Lörrach und Villingen-Schwenningen. Das Duale Studium an der DHBW ist in Praxis- und Theoriephasen aufgeteilt, die jeweils im dreimonatigen Wechsel stattfinden. Je nach Fachrichtung schließen die Absolventen das Studium mit dem akademischen Grad eines Bachelor of Arts (B.A.), eines Bachelor of Science (B.Sc.) oder eines Bachelor of Engineering (B.Eng.) ab. Einige Studiengänge, vor allem aus dem Sozialen und dem Gesundheitsbereich, beinhalten außerdem eine Berufsausbildung. Alle Bachelorstudiengänge der DHBW gelten als Intensivstudium und berechtigen mit einer Bewertung von 210 ECTS Punkten zum Masterstudium.

Berufsakademien mit dualen Studienangeboten sind außerdem in Freiburg und Heidelberg ansässig. Zusätzlich gibt es an Hochschulen für angewandte Wissenschaften wie der Hochschule Esslingen oder der Hochschule Heilbronn, privaten Hochschulen wie der Hochschule für Kommunikation und Gestaltung in Stuttgart und Ulm oder der SRH Fernhochschule in Riedlingen sowie Universitäten wie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg oder der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau duale Studiengänge. Insgesamt kann man in Baden-Württemberg an knapp 30 Standorten dual studieren. Übrigens: Das Bundesland im Südwesten Deutschlands hat das Duale Studium erfunden. Die ersten dual Studierenden schrieben sich 1974 an der Berufsakademie Baden-Württemberg ein, dem Vorläufer der heutigen DHBW.

Freie Studienplätze für ein Duales Studium findest du in unserer Stellenbörse.