Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Besonderheiten Duales Studium im Saarland

Duales Studium im Saarland

Gemessen an seiner Größe hat das Saarland beim Dualen Studium einiges zu bieten. Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW Saar) – eine Hochschule für angewandte Wissenschaften – führt einen Großteil ihrer Studiengänge im dualen Modell durch. Dabei überwiegt das Praxisintegrierte Duale Studium, die ausbildungsintegrierende Variante ist im Saarland eher selten. Weitere Besonderheit der HTW Saar sind die internationalen deutsch-französischen Studiengänge, die ebenfalls dual studiert werden können. Ebenfalls spannend: Der bundesweit einzigartige Bachelor der Fachrichtung Aviation Business and Piloting – Technik und Wirtschaft in der Luftfahrt, bei dem das Duale Studium mit einer Ausbildung zum Piloten verknüpft wird. Angeboten wird an der HTW Saar außerdem der Studiengang Handwerksmanagement, jedoch nicht als Triales Studium mit Meisterprüfung.

Der zweite große Anbieter für das Duale Studium im Saarland ist die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheit (DHfPG). An der privat betriebenen Bildungseinrichtung mit Hauptsitz in Saarbrücken gibt es zahlreiche Studiengänge aus dem Gesundheitsbereich, die hauptsächlich in der praxisintegrierenden Variante in Form eines Fernstudiums durchgeführt werden. Interessant ist die DHfPG deshalb für Studierende aus ganz Deutschland – denn der praktische Teil des Studiums kann in Unternehmen aus dem ganzen Bundesgebiet absolviert werden. Die Präsenzphasen an der Hochschule beschränken sich dabei jeweils auf wenige Tage. Die Universität des Saarlandes bietet das Duale Studium bislang noch nicht an.

Freie Studienplätze für ein Duales Studium findest du in unserer Stellenbörse.

  • porttorrent.com
  • xxtorrents.com
  • unitedtorrent.com