Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Burkhard Jung

Burkhard Jung

Oberbürgermeister der Stadt Leipzig Burkhard Jung

Oberbürgermeister der Stadt Leipzig Burkhard Jung, Foto: Stadt Leipzig

Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Leipzig

Mein herzliches Willkommen in Leipzigs historischer KONGRESSHALLE, sehr geehrte Gäste und Aussteller, Lehrerinnen und Lehrer, liebe Schülerinnen und Schüler, zur 6. „Stuzubi“!

Ein Samstag-Nachmittag voller Offerten für Ihre zukünftige Berufstätigkeit, die Präsenz internationaler Konzerne, regionaler Unternehmen, Universitäten, Akademien, Hochschulen und nicht zuletzt öffentlicher Institutionen – dies macht den Reiz der bundesweit in zwölf Metropolregionen etablierten Karriere-Messe „Stuzubi“ seit Jahren aus. Auch 2018 habe ich gern die Schirmherrschaft über die Veranstaltung in unserer Region übernommen, verband sie doch in den zurückliegenden Jahren anhaltenden Erfolg mit hohen Besucherzahlen. Mehr als 3.100 Berufs-Einsteiger beteiligten sich zuletzt, die meisten unter ihnen zogen ein überaus positives Fazit hinsichtlich Kompetenz, Auswahl und Qualität des begleitenden Vortragsprogramms. Natürlich bietet auch Leipzigs Stadtverwaltung eine Reihe attraktiver Ausbildungsplätze an, über die es sich jederzeit zu informieren lohnt. Das Ausbildungs-/Studienjahr 2017/2018 haben bei der Stadt mit ihren Eigenbetrieben nicht weniger als 131 junge Menschen in 25 Berufen begonnen, darunter erstmals in einem Studiengang Immobilienwirtschaft.

Ich würde mich freuen, wenn Sie, liebe Schülerinnen und Schüler, hier bei uns Ihre berufliche Zukunft fänden. Leipzig wächst weiter, wir brauchen Sie, um die Wirtschaft unserer Stadt fortzuentwickeln. Nutzen Sie das Potenzial unserer Region, die Lebensqualität unserer Stadt, gehen Sie jetzt Ihren ersten Schritt und folgen Sie mit viel Erfolg dem „Stuzubi“-Motto 2018 „Finde Deinen Weg“!

Burkhard Jung
Oberbürgermeister der Stadt Leipzig

Messetermine

Schüler: