Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Masterstudium in Wirtschaft - Sportbusiness Management

Sportbusiness Management (M.A.)

Sportmarketing

Ein Modul beschäftigt sich mit Leadership und Corporate Finance.

Studiengang der IST Hochschule Düsseldorf

Studieninhalte

Im Bereich des General Managements werden Sie auf eine leitende Position vorbereitetet und vertiefen Ihre Kenntnisse in den Bereichen Marketing, Sales, Entrepreneurship, Leadership und Corporate Finance. Mit 80 Prozent sportspezifischen Lehrinhalten werden Sie zum absoluten Branchenexperten. Der internationale Sportmarkt, Sportvermarktung sowie Markenmanagement und professionelles Management von Sportstätten sind nur einige der vielfältigen Themen dieses Master-Studiums.

Durch verschiedene Wahlmodule, beispielsweise „Management von Großevents im Sport“ oder „Athletenmanagement“, richten Sie zusätzlich Ihr Studium nach Ihren eigenen Interessen aus und setzen sich entscheidend von Konkurrenten am Markt ab. An der IST-Hochschule für Management profitieren Sie dabei von einem exklusiven Netzwerk aus hochkarätigen Branchenexperten und Dozenten sowie prominenten Gastreferenten aus dem Profisport, die ihr Sportbusiness-Fachwissen praxisnah an Sie weitergeben.

Im letzten Semester fertigen Sie Ihre Master-Thesis an.

Studiendauer

Regelstudiendauer: 4 Semester

Kosten

445,- EUR pro Monat

Zugang zum Studium

  • Sie haben einen mindestens 6-semestrigen, betriebswirtschaftlichen oder sportmanagement-orientierten Studiengang an einer Universität, Fachhochschule oder Dualen Hochschule abgeschlossen oder können einen vergleichbaren Abschluss an einer deutschen oder ausländischen Hochschule nachweisen. Abschlüsse von akkreditierten Bachelorausbildungsgängen an Berufsakademien sind Bachelorabschlüssen gleichgestellt.
  • Alternativ ein abgeschlossenes Erststudium und der Nachweis entsprechender branchenrelevanter Zusatzqualifikationen und Berufserfahrung.
  • Darüber hinaus können Sie den Nachweis von 30 ECTS-Punkten aus ökonomischen Kursen Ihres abgeschlossenen Erststudiums erbringen. Falls nicht, können Sie über entsprechende Brückenkurse, d.h. Belegung von zusätzlichen Modulen oder Kursen, dennoch unseren Master-Studiengang aufnehmen.
  • Außerdem können Sie ein mindestens dreimonatiges Praktikum oder Berufstätigkeit in einer Organisation des Sports oder einem Wirtschaftsunternehmen mit Sportbezug vorweisen. (Es ist möglich, diesen Nachweis bis spätestens zu Beginn des 3. Semesters zu erbringen.)

Tätigkeitsfelder

Absolventen unseres Bachelors Sportbusiness Management können das Master-Studium als Verlängerung ihrer akademischen Qualifikation nutzen. Durch den hohen Spezialisierungsgrad dieses Studiums können Sie sich von Mitbewerbern abheben und optimal auf dem Arbeitsmarkt positionieren. Zu den vielfältigen Einsatzfeldern gehören beispielsweise

  • professionelle Sportveranstalter
  • Sportvereine und –verbände
  • Öffentliche und kommerzielle Sporteinrichtungen
  • Agenturen und Sponsoren
  • Sporthandel, Produzenten und Dienstleister
  • Sportmedienunternehmen

Quelle: https://www.ist-hochschule.de/master-sportbusiness-management