Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Masterstudium in Ingenieurwesen und IT - Leichtbau- und Faserverbundtechnologie

Leichtbau- und Faserverbundtechnologie (M.Eng.)

Angewandte Mathematik

Ein Modul im Master beschäftigt sich mit Leichtbauwerkstoffen.

Studiengang der Hochschule Augsburg

Studieninhalte (Pflichtfächer)

      Semester 1: 

      • Angewandte Mathematik
      • Numerische Simulation im Leichtbau
      • Fertigung- und Bearbeitungsverfahren
      • Leichtbauwerkstoffe
      • Sozialkompetenz/Gruppenprojekt

      Semester 2: 

      • Höhere Mechanik
      • Fortgeschrittene Leichtbauverfahren
      • Betriebsfestigkeitslehre
      • Vertiefung
      • Sozialkompetenz/Gruppenprojekt

      Semester 3: 

      • Masterarbeit und Masterkolloquium

      Studiendauer

      Regelstudiendauer: 3 Semester

      Zugang zum Studium

        • Fachlich: Bewerber müssen ein abgeschlossenes Studium mit mindestens 210 ECTS-Punkten in maschinenbaunahen Studiengängen mit einer Abschlussnote von 2,2 oder besser vorweisen. Liegt die Abschlussnote des Vorstudiums zwischen 2,8 und 2,3 erfolgt eine Zulassung nach bestandenem Zulassungsgespräch.
        • Sprachlich: Einschlägige Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Mindestniveau B2, Europäischer Referenzrahmen für Sprachen). 

        Tätigkeitsfelder

        Das Profil des Studiengangs steht in enger Verbindung mit dem Profil der Region Augsburg („Zentrum für Ressourceneffizienz“) und den in der Region ansässigen, international ausgerichteten Unternehmen und Institutionen. Absolventen des Studiengangs sind qualifiziert für anspruchsvolle Tätigkeiten in den Bereichen

        • leichtbaugerechte Konstruktion und Produktentwicklung
        • Composite-Verarbeitung
        • Qualitätssicherung
        • Kundenbetreuung
        • Forschung und Entwicklung

        Sie sind sowohl in Deutschland als auch international stark gesucht.

        Quelle: https://www.hs-augsburg.de/fmv/mlf.html