Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Bachelorstudium in Wirtschaft - International Operations and Logistics Management

International Operations and Logistics Management (B.Sc.)

Grundlagen u.a. in International Business

Ein Modul im Master beschäftigt sich mit Intercultural Management und Engineering.

Studium der Hochschule Reutlingen

Studieninhalte

Pflichtmodule (beispielhaft):

    1. Semester:

    • Grundlagen u.a. in International Business
    • Projektmanagement und IT

    2. Semester:

    • Grundlagen u.a. in Finanzierung und Rechnungswesen
    • Operations Management
    • Intercultural Management und Engineering

    3. Semester:

    • Vertiefungssemester mit interdisziplinärem Projekt (u.a. Business Processes & Business Data, Qualitätsmanagement, Industrial Engineering)

    4. Semester:

    • Praxissemester und Corporate Social Responsibility-Project

    5. Semester:

    • Regular Track: Auslandssemester (Lehrangebot in Absprache mit der Partnerhochschule)
    • Double Degree Track: erstes Studiensemester an der Partnerhochschule

    6. Semester:

    • Regular Track: Auslandspraxissemester
    • Double Degree Track: Auslandspraxissemester in der Region der Partnerhochschule

    7. Semester:

    • Regular Track: Vertiefungssemester: Intra- oder Extra-Logistik
    • Double Degree Track: Vertiefungssemester (Majors laut Angebot der Partnerhochschule)

    8. Semester:

    • Regular Track: Abschlusssemester mit integrierter Bachelorthesis (i.d.R. im Unternehmen) und individuellem Projekt
    • Double Degree Track: Abschlusssemester mit integrierter Bachelorthesis und individuellem Projekt an der Partnerhochschule

    Studiendauer:

    Regelstudiendauer: 8 Semester

    Zugang zum Studium

    • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine sonstige, gleichwertige in- oder ausländische Hochschulzugangsberechtigung
    • Gute Englischkenntnisse (Kompetenzniveau von mindestens B2 gemäß des „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen“ des Europarats - CEFR) nachgewiesen über die Englischnote oder über einen Nachweis (z.B. TOEFL, IELTS, Cambridge Certificate).
    • Ausländische Studienbewerber mit im Ausland erworbener Hochschulzugangsberechtigung müssen ihr Zeugnis rechtzeitig vor der Bewerbung beim Studienkolleg Konstanz zur Prüfung und Umrechnung einreichen. Bitte beachten Sie die Fristen des Studienkollegs Konstanz.
    • Zudem müssen sie mit der Bewerbung ihre Deutschkenntnisse nachweisen (z.B. TestDaF 14 oder DSH 2).
    • Deutsche oder Deutschen gleichgestellte Bewerber können durch folgende Möglichkeiten Bonus-Punkte erwerben und so Ihre Chancen auf einen Studienplatz erhöhen: Teilnahme am Auswahltest, Nachweis von Zusatzqualifikationen wie z.B. eine Berufsausbildung, Praktika, besonders gute Noten in Mathematik, studienrelevante, längere Auslandsaufenthalte 

    Zusatzqualifikationen

    Die Unterrichtssprache ist größtenteils Englisch. Im „Regular Track“ verbringen Sie mindestens zwei Semester im Ausland (ein Studien- und ein Praxissemester). Im „Double Degree Track“ haben Sie die Möglichkeit eines integrierten Doppelabschlusses mit einer unserer renommierten Partnerhochschulen.

    Tätigkeitsfelder

    Die Absolventen des Studiengangs International Operations and Logistics Management- arbeiten in einem Feld, in der deutsche Unternehmen weltweit einen hervorragenden Ruf genießen, denn Deutschland wurde in der Studie „Connection to Compete“ der Weltbank zum Logistikweltmeister gekürt. Deutschland weist im „Logistics Performance Index“ der Weltbank im Jahr 2016 den weltweit höchsten Wert auf.

    Typische Branchen:

    • Produzierende Unternehmen
    • Logistikdienstleistungen im Transport und der Kontraktlogistik
    • Logistiksoftwareunterstützung
    • Logistikfinanzdienstleistungen
    • Handel
    • Unternehmensberatungen

    Quelle: https://www.esb-business-school.de/studiumweiterbildung/bachelor/bsc-international-operations-and-logistics-management/