Anmelden: Deine Vorteile
  • Persönliche Stellensuche
  • Magazin kostenlos bestellen
Jetzt anmelden
 

Tipps zum Versicherungsabschluss

Zur Erinnerung:
Nach der Schulzeit gibt es Möglichkeiten, weiter beitragsfrei bei den Eltern versichert zu bleiben. Zum Beispiel, wenn du nahtlos die berufliche Erstausbildung oder mit deinem Studium beginnst. Einige Versicherungen brauchst du dann noch nicht selbst abzuschließen.

Bedarf und Möglichkeiten:
Kläre also zunächst, welche Versicherungen du in deiner aktuellen Situation wirklich benötigst, um nicht gleich übers Ziel hinaus zu schießen. Gleichzeitig solltest du auch deine finanzielle Lage im Blick haben. Als Berufseinsteiger wirst du nicht beliebig viel Geld zu Verfügung haben. Fange daher lieber mit kleinen Beträgen an und stocke sie nach und nach auf.

Informationen sind alles:
Es sollte selbstverständlich sein, dass du dich gründlich informierst, bevor du eine Versicherung abschließt. Lese Infobroschüren, schaue in Weblogs und frage die Experten der Versicherungsunternehmen. Vielleicht ist ja auch einer deiner Freunde bei einer Versicherung, wenn ja – ideal!

Schau dich um:
Unterschreibe nicht gleich das erste Angebot. Versicherungen gibt es viele, nimm dir also Zeit und sondiere ihre Preise und Leistungen. Das kann zwar lästig sein, zahlt sich aber auf jeden Fall aus.

Zurück

 
Suche