Anmelden: Deine Vorteile
  • Persönliche Stellensuche
  • Magazin kostenlos bestellen
Jetzt anmelden
 

Grußwort von Minister Guntram Schneider

Guntram Schneider
Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales Nordrhein-Westfalen, Foto: Ralph Sondermann

Die Karrieremesse Stuzubi feiert in diesem Jahr in Dortmund ihre Premiere. Nach den Erfolgen der letzten Messetermine in Düsseldorf, Köln und Essen, werden die Akteure der Stuzubi auch die Dortmunder Jugend und Aussteller durch ihr vielversprechendes Konzept anziehen.

Durch die richtige Ansprache der Jugendlichen führt die Stuzubimesse qualifizierte Nachwuchskräfte mit potentiellen Arbeitgebern zusammen. Über den direkten Kontakt informieren sich die Schulabsolventinnen und Schulabsolventen über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

Die Aussteller haben ihrerseits die Möglichkeit, schon frühzeitig engagierte und qualifizierte junge Menschen kennenzulernen und diese persönlich von ihrem Ausbildungsangebot zu überzeugen. Die Karrieremesse Stuzubi ist daher für alle Beteiligten ein großer Gewinn.

Mit dem Übergang von Schule in die Ausbildung, Studium und Beruf beginnt für junge Menschen ein neuer, wichtiger Lebensabschnitt. Bei der Vielzahl an Möglichkeiten ist die Entscheidung über den weiteren Bildungsweg jedoch nicht immer einfach. Die jungen Menschen stehen vielen Fragen gegenüber. Student oder Azubi? Was passt besser zu mir? Welcher Weg ist für mich sinnvoll? Die Stuzubi stellt vielfältige und umfassende Informationen zum Thema Studium und Ausbildung bereit, damit Jugendliche diese Fragen für sich beantworten können. Mit ihrem attraktiven Angebot erleichtert sie jungen Menschen die Entscheidungsfindung und gibt Impulse für den späteren Lebensweg.

Der Erfolg des Konzeptes wird nicht zuletzt durch steigende Aussteller- und Besucherzahlen belegt. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich neue Erkenntnisse, interessante Kontakte und gute Gespräche.

Ihr
Guntram Schneider
Minister für Arbeit, Integration und Soziales