Anmelden: Deine Vorteile
  • Persönliche Stellensuche
  • Magazin kostenlos bestellen
Jetzt anmelden
 

Grußwort von Frau Bundesministerin Prof. Dr. Johanna Wanka

Prof. Dr. Johanna Wanka;
Foto: Bundesregierung / Steffen Kugler
Foto: Bundesregierung / Steffen Kugler

Welche Fähigkeiten und Interessen habe ich? Möchte ich eine Ausbildung oder ein Studium aufnehmen? Wie stelle ich mir meine spätere berufliche Tätigkeit vor? Diese und viele andere wichtige Fragen stellen sich mit dem Schulabschluss.

Bei der Beantwortung dieser Fragen ist entscheidend, dass junge Menschen sich über ihre eigenen Begabungen und Talente vergewissern. Die Vielfalt der Ausbildungs- und Studienangebote in Deutschland gibt Schülerinnen und Schülern die Chance, individuelle Lösungen finden: Die Hochschulen bieten ganz unterschiedliche Studiengänge mit vielfältigen Schwerpunkten an. Daneben gibt es spannende Ausbildungen, die für eine sichere berufliche Basis sorgen und aussichtsreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten eröffnen.

Um bei der Vielzahl an Angeboten die richtige Wahl zu treffen, ist es wichtig, dass junge Menschen sich intensiv mit ihren Optionen befassen und Beratung erhalten. Ich freue mich deshalb, dass die Messe „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ Schülerinnen und Schüler bei der Orientierung unterstützt. Die Messe bietet die Gelegenheit, das breite Spektrum an Berufsfeldern kennenzulernen. Interessierte erhalten hier die Chance, sich mit Vertretern von Unternehmen und Hochschule auszutauschen und sich über Anforderungen und Karrieremöglichkeiten zu informieren.

Auch die Aussteller profitieren von der Messe: Sie können junge Menschen für ihr Studienangebot oder Unternehmen begeistern und leisten damit einen Beitrag zur Fachkräftesicherung von morgen.

Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Messe „Stuzubi – bald Student oder Azubi“ interessante Gespräche und neue Kontakte. Und ganz besonders wünsche ich den Schülerinnen und Schülern für die berufliche Zukunft alles Gute und viel Erfolg.

Prof. Dr. Johanna Wanka
Bundesministerin für Bildung und Forschung