Anmelden: Deine Vorteile
  • Persönliche Stellensuche
  • Magazin kostenlos bestellen
Jetzt anmelden
 

Das All Star Game 2015

Am 6. Februar treffen sich das DHB-Team und eine Auswahl der DKB Handball-Bundesliga beim All Star Game.
Schaulaufen der Handballstars

Maʿa s-salamah („Auf Wiedersehen“) Qatar, hallo Nürnberg! Für die Weltstars aus der stärksten Liga der Welt geht es direkt von den Welttitelkämpfen in der arabischen Wüste zum Gipfeltreffen in die größte Stadt Mittelfrankens, die dank der jüngsten Erfolge des benachbarten HC Erlangen, der für seine Heimspiele in der ersten Erstligasaison der Vereinsgeschichte ohnehin gern in die Arena Nürnberger Versicherung umzieht, immer mehr zur Handball-Metropole wird. Ein weiterer Schritt in dieser Entwicklung wird am 6. Februar genommen, wenn das All Star Game der DKB Handball-Bundesliga nach Gastspielen in Münster, Braunschweig, Berlin und Leipzig nun erstmals in Nürnberg seine neue Heimat findet.

Nur konsequent, dass den Weg in den erlauchten Kreis der 22 All Stars der DKB Handball-Bundesliga auch zwei Vertreter des Erstliga-Aufsteigers aus Erlangen gefunden haben. Denn die fränkischen Handballfans ließen keine Fragen offen: Rechtsaußen Ole Rahmel (25) und Torhüter Nikolas Katsigiannis (32) wurden mit einer wahren Begeisterungswelle geradezu ins All Star Team hineinkatapultiert. Ihre Teamkollegen: Champions-League-Sieger wie Anders Eggert (Dänemark, 32, SG Flensburg-Handewitt), Hans Lindberg (Dänemark, 33, HSV Handball) oder Filip Jicha (Tschechien, 32, THW Kiel), Weltmeister wie Joan Canellas (Spanien, 28, THW Kiel) oder Liga-MVPs wie Andy Schmid (Schweiz, 31, Rhein-Neckar Löwen).

DKB Handball Bundesliga

Diese Weltstars werden die Emotionen, die sie mit ihren Länderauswahlen bei der Weltmeisterschaft am Persischen Golf erlebt haben, direkt mit auf die Platte in der Arena Nürnberger Versicherung nehmen. Und das garantiert für das All Star Game in Nürnberg vor allem eines: Handballsport der absoluten Spitzenklasse. Denn während sich die einen Weltstars den Frust über ein möglicherweise unglückliches Ausscheiden bei der WM von der Seele spielen werden, zaubern die anderen in der Euphorie des Erfolges nahtlos weiter. Und auch die Stars der deutschen Nationalmannschaft, die den All Stars gegenüberstehen werden, stehen nach ihrem Auftritt in Qatar im Saft und scharren schon mit den Hufen, endlich auch auf heimischen Boden wieder ihre Extraklasse unter Beweis stellen
zu dürfen. Bahn frei für ein wahres Handball-Spektakel in Nürnberg!

Mehr Infos gibt es unter: www.dkb-handball-bundesliga.de

Lust das All Star Game live mitzuerleben? Tickets bekommt ihr hier.

zurück

 
Suche