Anmelden: Deine Vorteile
  • Persönliche Stellensuche
  • Magazin kostenlos bestellen
Jetzt anmelden
 

Zalando-Gutscheine zu gewinnen!

Das nächste Bewerbungsgespräch steht ins Haus, doch das richtige Outfit fehlt Ihnen noch? Mit ein bisschen Glück gewinnst du einen von drei Einkaufsgutscheinen von Zalando im Wert von 100 Euro, um sich für das nächste Vorstellungsgespräch richtig einzukleiden. Ob Mode, Schuhe, Accessoires oder das richtige Make Up – im Zalando Online Shop wartet ein riesen Sortiment und über 1000 Marken auf Sie. Die versandkostenfreie Lieferung und das Rückgaberecht von 100 Tagen gehören bei Zalando um Service dazu. Nutzen Sie Ihre Chance und nehmen Sie jetzt am Gewinnspiel teil!

Bewerben – perfekt vom Scheitel bis zur Sohle!
Das Bewerbungsgespräch steht jedem einmal ins Haus. Ob Student, Azubi oder die Bewerbung auf eine Arbeitsstellte – keiner kommt um das erste Vorstellungsgespräch herum. Für das Bewerbungsanschreiben gibt es klare Richtlinien, die einem die erste Hürde sehr erleichtern können. Es gilt eine positive Aufmerksamkeit zu schaffen. Das Anschreiben insgesamt  sollte einen ordentlichen Eindruck machen. Knicke, Flecken und Rechtschreibfehler gehören genauso wenig in ein Bewerbungsschreiben wie das letzte Urlaubsbild am Strand.

Die Bilder für das Vorstellungsgespräch sollte ein versierter Fotograf machen, das schafft wiederum einen positiven ersten Eindruck bei dem potenziellen Arbeitgeber. Es gilt darauf zu achten, alle aufgeführten Arbeitsstellen mit dem entsprechenden Arbeitszeugnis nachzuweisen. Unvollständige Unterlagen legt der Personaler in der Regel gleich zur Seite. Denn auch hier gilt: für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance.

Zeigt her eure Kleider, zeigt her eure Schuh‘
Die Einladung zum Vorstellungsgespräch kam mit der Post oder mit dem Telefon? Sehr gut, eine weitere Hürde im Bewerbungsmarathon ist genommen. Nun geht es daran, das richtige Outfit zusammenzustellen. Für die Damen ist ein schlichtes, aber schickes Outfit eine sehr gute Wahl. Eine schöne Bluse, eine feine Hose und geputzte, nicht zu hohe Schuhe geben einen eleganten Eindruck. Hübsche Kollektionen mit gedeckten Farben und weniger auffälligen Formen eignen sich für ein Bewerbungsgespräch besonders gut. Mit den Accessoires geht mal lieber sparsam um, das wirkt auch gleich seröser. Lange Haare können mit einem gepflegten Pferdeschwanz wunderbar aussehen, eine peppige Kurzhaarfrisur stylt man einfach wie gewohnt. Weniger ist auf jeden Fall mehr.

Die Herren tun es den Damen gleich. Ein sauberes Hemd, eine feine Hose und gute Schuhe ergeben einen ordentlichen Gesamteindruck. Die Wahl des Outfits sollte jedoch auch an die jeweilige Branche angepasst werden. Für die Vorstellung bei der Bank empfiehlt sich ein schicker Anzug, in der hippen Marketing-Abteilung sind aber durchaus auch schöne Jeans erlaubt. Wer sich sehr unsicher ist, der gibt die Branche und das Stichwort „Bewerbungsoutfit“ in einer Suchmaschine ein. Es kommen viele hilfreiche Ideen für tolle Outfits!

A wie Ausstrahlung und M wie Make-Up
Neben der guten Vorbereitung auf das Gespräch, also die Unternehmensgeschichte ansehen und rundum über die Branche informieren, ist die Ausstrahlung ein sehr wichtiger Punkt im Vorstellungsgespräch. Die  Nacht zuvor sollte auch wirklich ausreichend geschlafen werden und der Zeitpunkt zum Aufstehen großzügig gewählt. Die Anfahrt muss in jedem Fall genau kalkuliert werden, denn Zuspätkommen ist nirgends gern gesehen. Wer vor Aufregung schnell feuchte Hände bekommt, der hat immer ein Taschentuch griffbereit. So wird der erste Händedruck keine unangenehme Sache.

Damen setzen auf dezentes Make-Up und sowohl sie als auch die Herren auf ein dezentes Parfum. Auf Alkohol, Zigaretten und den geliebten Knoblauch sollte vor dem Gespräch verzichtet werden – auch wenn die Party bzw. das Dinner schon am Vortag war. Das Handy muss unbedingt auf lautlos gestellt sein, bevor das Gespräch beginnt. Mit diesen Tipps und Tricks rund um die Bewerbung wird das nächste Gespräch sicherlich kein Reinfall! Viel Erfolg!

Zurück

 
Suche