Anmelden: Deine Vorteile
  • Persönliche Stellensuche
  • Magazin kostenlos bestellen
Jetzt anmelden
 

Buchtipp „Crashkurs: Bewerbung für Azubis“

Das Ziel: den Ausbildungsplatz zu bekommen, der wirklich zu dir passt!

Als angehender Azubi erfährst du in dem Buch von Hesse / Schrader alles Wissenswerte rund um Lebenslauf, Anschreiben und Vorstellungsgespräche. Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit der schriftlichen Bewerbung: Gute Tipps für die Bewerbungsmappe, Foto, Deckblatt, die „dritte Seite“, Initiativ- und Onlinebewerbung und weitere kreative Formen deiner Bewerbung wie Flyer oder Profilcards. Im zweiten Teil dreht sich alles ums Vorstellungsgespräch: Wie gestaltet sich der Gesprächsablauf und welche Körpersprache wende ich an, um sympathisch zu wirken?

Bewerbungstipps rund um Lebenslauf und Co.
Es geht im ersten Kapitel los mit einer Analyse deiner Fähigkeiten und Interessen: Hier sollst du dir darüber klar werden, wo deine Talente liegen: Was kannst du besonders gut? Was fällt dir leicht? Hier findest du es heraus!

Vielleicht hast du aber schon einen ganz konkreten Berufswunsch, dann kannst du zum Kapitel „Die besten Bewerbungsrezepte“ weiterblättern. Hier findest du ganz konkrete Beispiele und kreative sowie klassische Bewerbungsanschreiben im „Schriftlichen Teil“. Eine anschließende Beurteilung der schriftlichen Bewerbungen durch Profis zeigt dir ganz klar, was bei den Personalern und im Unternehmen Anklang findet und was du lieber vermeiden solltest. Nebenbei kannst du vielleicht auch Ideen aufgreifen und dich für deine eigene, ganz individuelle Bewerbung inspirieren lassen!

Carlo Cool und Frank Fuchs zeigen dir, worauf es ankommt!
Besonders witzig sind die beiden Protagonisten Carlo Cool und Frank Fuchs, die auf ihre ganz spezielle Art und Weise das Vorstellungsgespräch meistern. Die Phantasiefiguren Mrs. Clever und Herr Dr. Know-How stellen die Ausbilder im Bewerbungsgespräch dar und geben Tipps aus Sicht des Unternehmens. Lebendig sind hier die Dialoge zwischen angehendem Azubi und Ausbilder gestaltet. Hier kannst du auch in Rollenspielen mit deiner Familie und deinen Freunden proben, wie so ein Vorstellungsgespräch aussehen kann.

Fazit: lesenswert!
Mit gut 230 Seiten deckt „Crashkurs: Bewerbung für Azubis“ alle Bereiche der Bewerbungsphase von Berufsfindung über Vorstellungsgespräch bis telefonischer Nachfrageaktion sehr ausführlich und zudem unterhaltsam ab. Bestellen kannst du den Band direkt bei  Hesse / Schrader

Die passenden Ausbildungsberufe findest du in unserer Stellenbörse

Zurück

 
Suche