Anmelden: Deine Vorteile
  • Persönliche Stellensuche
  • Magazin kostenlos bestellen
Jetzt anmelden
 

Sprachreisen für Schüler

© EF Sprachreisen
© EF Sprachreisen
Sprachreisen und Auslandsaufenthalt
© EF Sprachreisen
Au Pair in den USA

Richtig einfach Dein Englisch, Französisch oder Spanisch verbessern und dabei auch noch Spaß haben? Kein leeres Versprechen: Wenn Du bequem und effektiv für das Abi punkten möchtest, ist eine internationale Schülersprachreise in den Ferien das Richtige für Dich. Damit Du auch den Lernerfolg erzielst, den Du Dir wünschst, solltest Du vorab den passenden Kurs für Dich wählen.

Im International Classroom Kurs sitzt man z. B. mit anderen Nationalitäten im Klassenzimmer – so fällt es besonders leicht, die Fremdsprache anzuwenden. Der Intensivkurs verspricht schnelle Lernerfolge in kurzer Zeit, während der Abiturkurs die richtige Wahl für Oberstufenschüler und angehende Abiturienten ist.

Neben dem interaktiven und lebhaften Unterricht und dem Freizeitprogramm mit verschiedenen Nationalitäten verbesserst Du Deine Sprachkenntnisse „wie von selbst". So kannst du z. B. mit anderen internationalen Teilnehmern in einem Studentenwohnheim leben oder in einer Privatunterkunft noch mehr vom anderen Land und der anderen Kultur kennen lernen.

Mache das Maximum aus Deinem Aufenthalt – und finde den richtigen Kursort für Dich: Darf es Sonne, Strand und Meer auf Malta, an der Côte d'Azur oder in Florida sein? Oder eher Großstadttreiben in London, Paris oder Los Angeles? It's up to you!

EF Schülersprachreisen
Kostenlosen Katalog anfordern
 

Weitere Infos zu Sprachreisen findest du auch hier:

www.sprachreisenvergleich.de: Sprachreisen nach Malta und England im Vergleich
www.sprachreisen.info: Sprachreisen für Schüler





Individuelle Sprachreisen im Ausland

© EF Sprachreisen
Auslandsjahr und Auslandserfahrung

Nach dem Abi wird es Zeit, Neues zu entdecken! Neue Länder, neue Leute ... und neues Potenzial, das in dir steckt! Ein Sprachaufenthalt im Ausland ist der beste Weg, Zusatzpunkte im Lebenslauf zu sammeln. Tipp: Verbinde deinen Sprachkurs z. B. mit Wahlfächern, einem Sprachexamen oder einem Praktikum. Neue Herausforderungen warten auf dich – die Spaß machen und dich auf Ausbildung, Studium und Beruf vorbereiten!

Lerne eine Fremdsprache an einer unserer internationalen Schulen in 40 aufregenden Städten rund um die Welt. Kursbeginn ist jeden Montag und die Dauer des Kurses kann 2 bis 52 Wochen betragen. Alle EF Sprachschulen sind voll akkreditiert und zertifiziert. Zudem stellt unsere Lerngarantie sicher, dass in kurzer Zeit ein maximaler Lernerfolg erzielt wird.

So individuell wie Deine Ansprüche und Erwartungen an eine Sprachreise sind, so vielfältig sind auch die Reisemöglichkeiten: Metropolen wie New York, London, Paris oder Sydney haben ebenso ihren Reiz wie exotische Ziele, z. B. Shanghai, Costa Rica oder Quito, und Traumstrände in Nizza, San Diego oder Malta. Ob Dein Sprachkurs 2 Wochen, 3 Monate oder ein ganzes Jahr dauert, bestimmst Du selbst – ebenso, welche Schwerpunkte Du setzt.

Darüber hinaus erwarten Dich: Neue internationale Kontakte zu Teilnehmern aus anderen Ländern, moderne Sprachschulen und ein umfangreiches Freizeitprogramm. Starte durch und werde Kosmopolit!

EF Sprachkurse im Ausland
Kostenlosen Katalog anfordern

 
Suche
 

„La aventura Barcelona“

Fabian Köster gewinnt die Sprachreise nach Barcelona

Der Hauptgewinn auf der Stuzubi Hamburg: Fabian Köster erhält die Sprachreise von EF. Der Stuzubi-Kooperationspartner EF-Sprach-
reisen spendierte die zweiwöchige Reise inklusive Flug nach Barcelona. Lest in seinem Reisebericht, was er erlebt hat.

 
 

Weitere Reiseberichte

 
 

EF Studienjahr

Das EF Studienjahr im Ausland ist kein Universitätsstudium, sondern ein 6- bis 9-monatiger Auslandesaufenthalt an einer internationalen Sprachschule. Kombinieren kannst du ihn mit akademischen Wahlfächern, einem Auslandspraktikum oder einem Sprachexamen.