Anmelden: Deine Vorteile
  • Persönliche Stellensuche
  • Magazin kostenlos bestellen
Jetzt anmelden
 

Laura's Welt


Ni hao!

Mein Name ist Laura und nach wochenlangem Pauken stand ich nun da: das Abi in der Tasche, aber ohne konkreten Plan wie es weiter gehen sollte. Es gab so viele unterschiedliche Optionen, wie ich meine Zukunft gestalten könnte.
Obwohl ich schon einen vagen Studienwunsch hatte, nämlich den der Psychologie, war ich mir sicher, dass ich nun vor allem eines brauchte: eine Pause von all der Theorie.
So kam ich auf die Idee, einen Freiwilligendienst zu leisten und endlich einmal Praxisluft zu schnuppern. Ich wollte mich engagieren, Verantwortung übernehmen und mich vor allem persönlich weiterentwickeln.
 
Und hier bin ich nun - MITTENDRIN! Nämlich im Süden Chinas, in einer Stadt namens Gongcheng.
Hier werde ich in den kommenden zwölf Monaten an einer Grundschule Englisch unterrichten und euch von meinem Leben als weltwärts-Freiwillige berichten!

Meine Ankunft und die erste Woche in China
Mein Besuch chinesischer Schulen
Das "Lehrer-Sein"
Das Mondfest
Urlaub in Lijiang
Mein chinesisches Zuhause
Chinesische Festivitäten
Unterrichten an der Grundschule
Kung Fu Schule
Meine chinesische Gastfamilie
Chinesisches Neujahrsfest
Smog
Ausflug nach Jiahui
Gongchenger Tag der Yao
Komplizierte Visumsverlängerung
Final Countdown
China Rückblick

"Gongcheng" eine Region im Süden Chinas ist mein neues Zuhause für die nächsten 12-Monate.
"Gongcheng" eine Region im Süden Chinas
 
Suche